Über den Verein

120 Jah­re OGV Samerberg

Wir sind ein eh­ren­amt­lich ge­führ­ter Ver­ein mit ca. 250 Mit­glie­dern und ei­ner mitt­ler­wei­le über 120 jäh­ri­gen Tra­di­ti­on. Ver­eins­zweck ist die För­de­rung der Lan­des­pfle­ge und des Um­welt­schut­zes im Rah­men des Obst- und Gar­ten­baus. Un­ter an­de­rem wol­len wir mit ver­schie­de­nen In­for­ma­ti­ons-Ver­an­stal­tun­gen wie Vor­trä­gen bzw. Obst- und gar­ten­bau­li­chen Kur­sen zum Er­halt un­se­rer schö­nen Kul­tur­land­schaft bei­tra­gen. Ob mit oder ohne ei­ge­nem Gar­ten — alle Blumen‑, Gar­ten- und Pflan­zen­freun­de sind uns willkommen.

Ent­ste­hung des Vereins

An ei­nem Win­ter­tag 1896 tra­fen sich im Gast­haus Pal­lauf in Tör­wang in­ter­es­sier­te Freun­de des Obst­an­baus. Un­ter der Fe­der­füh­rung des da­ma­li­gen Ko­ope­ra­tors von Rohr­dorf, Jo­sef Dürn­eg­ger, wur­de die Grün­dung ei­nes Obst­bau­ver­ei­nes be­schlos­sen, der sich über den ge­sam­ten Sa­mer­berg er­streckt. Als ers­ter Vor­stand wur­de Wolf­gang Weye­rer, Knoll­n­bau­er in Tör­wang, ge­wählt, der von sei­nem Va­ter die Lust und Lie­be zum Obst­bau ge­erbt hat­te. Dank sei­ner Ver­ede­lungs­ar­beit hat­te er gro­ßen Ein­fluss auf die Ver­bes­se­rung der Obst­sor­ten am Samerberg.

Preis­nach­läs­se für Mitglieder

Un­se­re Mit­glie­der ge­nie­ßen fol­gen­de Vorzüge:

Fach­be­zo­ge­ne Hin­wei­se und An­re­gun­gen, Be­ra­tung und Hil­fe­stel­lung bei fach­be­zo­ge­nen Pro­ble­men, Er­fah­rungs­aus­tausch im Krei­se Gleich­ge­sinn­ter bei In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen, Preis­vor­tei­le bei ge­mein­sa­mer Be­stel­lung von Bäu­men, Sträu­chern und Stau­den, kos­ten­lo­se Baum­schnei­de- und Ver­ede­lungs­kur­se, Teil­nah­me­mög­lich­keit am jähr­lich statt­fin­den­den Blu­men­schmuck-Wett­be­werb, Ver­eins­aus­flü­ge, Ju­gend­ar­beit, Aus­leih­mög­lich­keit der ver­eins­ei­ge­nen Obst­pres­se, so­wie bei Vor­la­ge des aus­ge­füll­ten und un­ter­schrie­be­nen Mitgliederausweises:

Preis­nach­läs­se für Blu­men- und Gar­ten­be­darf bei:

  • Ge­trän­ke Wies­hol­zer Grain­bach 5% auf Blumenerde
  • Gärt­ne­rei Böck in Raub­ling 10%(nur wäh­rend der Pflanz­zeit bis Ende Mai!)
  • Gärt­ne­rei Pra­prot­nik in Rohr­dorf 3%
  • La­ger­haus Ober­mai­er in Flint­s­bach 10%
  • Baum­schu­le Schrol­ler am Schwai­ger Krei­sel 10%
  • Baum­schu­le Ganslmai­er in Rott 10%
  • GARTENCENTER Ro­sen­heim 10%( nur mit Personalausweis!)
  • GARTENCENTER Mer­tin in Bad Aib­ling 10%
  • Obi-Inn­tals­tern Raub­ling: 10%! (Nicht auf das ge­sam­te Sortiment!-Bitte fragen!)
  • Obi- Zie­gel­berg: 10% (Nicht auf das ge­sam­te Sortiment!-Bitte fragen!)
  • Ha­ge­bau­markt — Prien: 10% (Nicht auf das ge­sam­te Sortiment!-Bitte fra­gen!)

    Gar­ten­un­fall­ver­si­che­rung (aus­schließ­lich für das ein­ge­tra­ge­ne Mitglied)

Das OGV-Team

Si­mon Mayer

1. Vor­stand

Brunn  | Sa­mer­berg
Tel.: 08032 8597

Agnes Ast­ner

2. Vor­stand

Eß­baum | Sa­mer­berg
Tel.: 08032 8680

Irmi Wall­ner

Schrift­füh­re­rin

Duft | Samerberg

Mat­thi­as Schmid

Kas­sier

Un­ter­s­tuff | Samerberg

Re­gi­na Stuffer

Bei­sit­zer

Sieg­har­ting | Samerberg

Pe­ter Köpke

Bei­sit­zer

Hund­ham | Samerberg

Ger­lin­de Mayer

Bei­sit­zer, Website-Pflege

Brunn | Samerberg

Kas­sen­prü­fer:

Hil­de­gard Bau­er | Nudlbichl
Irmi Ull | Weikersing

Mit­glied wer­den und von vie­len Vor­tei­len profitieren!

Wenn Du In­ter­es­se hast und die zahl­rei­chen Vor­tei­le un­se­res Ver­eins nut­zen willst, dann freu­en wir uns Dich als Mit­glied in un­se­rem Ver­ein be­grü­ßen zu dürfen.

Der Jah­res­bei­trag be­trägt 10,00€. Wir wol­len un­se­re Mit­glie­der wei­ter­hin mit schö­nen Blu­men, Eh­run­gen und un­se­rem güns­ti­gen Jah­res­aus­flug mit frei­en Ein­trit­ten mit Füh­run­gen eine Freu­de machen.

Also, wir freu­en uns auf Dich!

Jetzt Mit­glied werden!

Ein­fach auf den But­ton kli­cken und das For­mu­lar aus­fül­len. Wir mel­den uns in Kür­ze bei Dir.

Ver­eins­haft­pflicht-Ver­si­che­rung

Die Ver­eins­haft­pflicht-Ver­si­che­rung bie­tet Schutz bei sat­zungs­ge­mä­ßen Tä­tig­kei­ten oder sich aus dem Ver­eins­zweck er­ge­ben­de Ver­an­stal­tun­gen für alle MIt­glie­der und Per­so­nen, die im Auf­trag der Ver­ei­ne und Ver­bän­de tä­tig sind.

Fol­gen­de De­ckungs­sum­men sind neu:

  • Per­so­nen­schä­den: bis 5.000.000€
  • Sach­schä­den: bis 5.000.000€
  • Ver­mö­gens­schä­den: bis 5.000.000€
  • Schä­den an ge­mie­te­ten Ge­bäu­den und/oder Räu­men durch Brand, Ex­plo­si­on, Lei­tungs- und Ab­was­ser: bis 1.000.000€
  • Schä­den an gemieteten/geliehenen be­weg­li­chen Sa­chen: bis 5.000€
  • Ge­setz­li­che Haft­pflicht aus Ver­mie­tung und Ver­pach­tung ver­eins­ei­ge­ner Ge­bäu­de und Grund­stü­cke in­klu­si­ve Ge­rät­schaf­ten bis zu ei­nem jähr­li­chen Miet­wert von bis zu: 50.000€

Fra­gen hier­zu und zu Ver­si­che­run­gen im All­ge­mei­nen so­wie Scha­dens­mel­dun­gen kön­nen di­rekt an die:

Bern­hard As­se­ku­ranz­mak­ler GmbH & Co.KG ge­rich­tet werden

Tel.: 08104 / 89 16–0
E‑Mail: info@bernhard-assekuranz.com

Mus­ter­sat­zung

Zu Ih­rer In­for­ma­ti­on bie­ten wir hier die ak­tu­el­le Mustersatzung.